Sie sind hier: Bern 07.11.2011  
 BERN 07.11.2011

Patientenveranstaltungen


Bern 07.11.2011
 

Bericht der Patientenveranstaltung
in Bern am 7. November 2011:


Am Montag, 7. November 2011, durfte Frau PD Dr. med. Petra Stute, Leiterin des Menopausezentrums des Universitätsspitals "Insel" in der Schweizer Bundestadt Bern einmal mehr über 100 Personen zu einem wissenschaftlich interessanten und künstlerisch amüsanten Abend im Stadttheater begrüßen.

Das Programm mit den Themen

  • "Die Wechseljahre - oder: von wo nach wo wechselt man eigentlich?"

  • "Bewegung und Ernährung - oder: warum es nie zu spät für
    einen Neuanfang ist"

  • "Knochen und Osteoporose - oder warum Knochengesundheit
    nicht Nebensache ist"
  • sprach so viele Interessierte an, dass die Plätze innerhalb kürzester Zeit ausgebucht waren.

    Nach den Einführungsworten von Frau PD Dr. med. Petra Stute weckten die prägnanten Ausführungen der weiteren Referenten die ganze Aufmerksamkeit des Publikums, und die Darbietungen der Künstlerinnen brachten es zum Staunen, Lachen und Nachdenken. Mit der Ankündigung einer weiteren Fortbildungsveranstaltung Anfang März 2012 im Inselspital zu den Themen Osteoporose, Präventionspass und med. Dossier dankte Frau Dr. Stute allen Besuchern und leitete zum gemütlichen Teil des Abends über.
    Ein rundum gelungener Anlass mit dem vielfach geäußerten Wunsch:
    next year the same time!