Sie sind hier: Bern 7.12.2015  
 BERN 07.12.2015

Patientenveranstaltungen


Bern 7.12.2015
 

Am 7. Dezember 2015 fand die 6. Berner Informationsveranstaltung
für Frauen (und interessierte Männer) zum Thema "Wechseljahre"
im Stadttheater Bern statt.

Das diesjährige Motto lautete "Ein Herz für Frauen".

Das Ziel der diesjährigen Informationsveranstaltung war es, über Risiken und Prävention von Herzerkrankungen bei Frauen zu informieren und auch die Rolle
der Doppelbelastung von Beruf & Familie für das weibliche Herz zu beleuchten.
Und wer hätte es vermutet auch die weiblichen Hormone sind wieder einmal
von zentraler Bedeutung für das Herz der Frau.
Die meisten Frauen glauben, dass sie einmal an (Brust-)Krebs sterben werden.
In Wahrheit sind jedoch Herzkreislauferkrankungen die Haupttodesursache
bei Frauen.
Da viele Frauen bei einem Herzinfarkt nicht die (Männer-) typischen Symptome
spüren bzw. diese nicht mit einem Herzinfarkt in Zusammenhang bringen,
kommen sie im Schnitt 50 Minuten später als Männer ins Spital, was ihre
Überlebenschancen erheblich mindert.
Das muss und soll nicht sein! "Ein Herz für Frauen" in jeglicher Hinsicht
das wünschen wir uns!


Programm:
16:30 - Türöffnung
17:30 - Begrüssung
17:40 - Herzerkrankung bei der Frau und Wechseljahre - besteht
17:40 - ein Zusammenhang?
18:00 - Können Hormone einem Herzinfarkt vorbeugen?
18:20 - Kunst/Musik
18:30 - Doppelbelastung Beruf & Familie - kann Stress wirklich
17:40 - einen Herzinfarkt auslösen?
18:50 - Kunst/Musik
19:00 - Herzinfarkt überlebt - was tun bei klimakterischen Beschwerden?
19:20 - Kunst/Musik
19:45 - Schlusswort
19:30 - 20:30 - Apéro - Zeit für Gespräche und Beratung durch Aussteller